Bücher

Freizeit-Tipps
    

        Startseite




       Aktuelles




       Neue Medien




       Impressum





       Benutzungsordnung

      


       Datenschutz
    

Neuer Bücherpodcast präsentiert Lesetipps

Der Podcast bietet jede Woche eine neue Buchempfehlung, entdeckt und sorgfältig geprüft von zwei begeisterten Leserinnen und Buchprofis. Ein Podcast-Angebot für alle, die immer auf der Suche sind nach guten Büchern und für Menschen, die immer wieder nach Lesetipps gefragt werden.

Jede Menge Neuerscheinungen liefern die Verlage gerade an die Buchhandlungen aus, die Frühjahrsproduktion drängen auf den Buchmarkt. Was lohnt sich zu Lesen?  Das fragen sich auch Susanne Steufmehl und Gabi Hafner, die eine ist Diplom-Bibliothekarin und berät beim Sankt Michaelsbund Bücherei-Kunden bei der Auswahl von Romanen, die andere Radioredakteurin, die fürs Münchner Kirchenradio lesenswerte Bücher entdeckt und vorstellt. Jetzt starten die beiden den Podcast „Ein Buch“. Abwechselnd stellt jede von ihnen ein neu entdecktes Buch vor, knapp und durchdacht, so dass die Podcast-Hörer eine Vorstellung davon bekommen, ob dieses Buch sie auch interessieren könnte.

 

Noch mehr Podcasts? Hier geht es zum Angebot des Sankt Michaelsbund 

 

                     
       Münchner Kirchenradio
       https://radio.mk-online.de/    
                    

"Vorlesezeit" für Kinder und Familien

   https://www.st-michaelsbund.de/buechereien/vorlesezeit.html

 

________________________________________________________________________________________________

 

Kinderbuchautor:innen lesen im Livestream

© NDR

Tolle Neuigkeiten für Geschichtenfans: aus ihren privaten Wohnzimmern lesen Autorinnen wie Kirsten Boie, Isabel Abedi und Antje von Stemm jeweils eine Stunde lang aus ihren Büchern für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren vor. Anschließend gibt es eine Fragerunde, in der Fragen beantwortet werden.

NDR und SWR streamten eine Woche immer um 16 Uhr die Lesestunde live auf dem YouTube-Kanal von SWR Kindernetz.

Alle Folgen

 

 

 

 

 



 
                                                                                       
                                                                                                                                                                                                         2020© Gemeindebücherei Rottach-Egern