Bücher

 Benutzungsordnung
  

        Startseite




       Aktuelles




       Neue Medien




       Impressum




       Datenschutz
      
          
                        Die Gemeindebücherei ist eine gemeinnützige öffentliche Einrichtung, die jedermann sowohl als Lesesaal
                        wie zur Entleihe von Medien zur Verfügung steht.
                        Bei Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 14. Lebensjahr ist die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten
                        notwendig. Dies gilt nicht bei der Büchereibenutzung im Rahmen der Schulausleihe.

                        Jede/r Benutzer/in erhält einen Büchereiausweis, der nicht übertragbar ist.

                        Die Leihfrist für Bücher, Hörbücher und Spiele beträgt 4 Wochen, für DVD und Zeitschriften 2 Wochen.
                        Eine zweimalige Verlängerung dieser Leihfrist um den gleichen Zeitraum für Bücher, Hörbücher und Spiele ist möglich,
                        sofern keine Vorbestellungen auf die betreffenden Medien vorliegen.                        

                        Bücher, die sich nicht im Bestand der Gemeindebücherei im alten Pfarrhof befinden, können im Rahmen und unter Berücksichtigung
                        der geltenden Richtlinien des Bayerischen Leihverkehrs besorgt werden.
                        Der Leser trägt die Rücksendekosten in Höhe von 2,50 € je Medium.

                        Benutzungs- und Ausleihgebühren:

                              ◊   Der Leserausweis kostet einmalig                                              3,-- €

                              ◊   Die jährliche Verwaltungsgebühr beträgt:

                                         für Erwachsene                                                                          6,-- €

                                         für Familien                                                                               10,-- €

                                         für Jugendliche ab 14 Jahren, Auszubildende,
                                         Studenten, Rentner und Sozialhilfeempfänger                   3,-- €

                                         für Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr                   ------


                              ◊    Kurgäste zahlen pro entliehenem Medium ein Pfand von 3,-- €, das bei Rückgabe der Medien erstattet wird.
                                    Kurgäste brauchen keine Leserausweis- und Verwaltungsgebühr bezahlen.

                              ◊    Bei Überschreitung der Leihfrist werden - nach einer Kulanzzeit von 3 Tagen - pro Medium und pro Woche  € 0,25 fällig.

                         
                        Die ausgeliehenen Medien sind sorgfältig zu behandeln.
                        Das Weiterverleihen an Dritte oder das ständige Ausleihen ein- und desselben
                        Mediums ist untersagt.
                        Für verlorene, beschmutzte oder beschädigte Medien hat der/die Benutzer/in Ersatz in Höhe des Zeitwertes oder des
                        Wiederbeschaffungswertes zu leisten.

                       
 
                                                                                     
                                                                                                                                                                                                         2018© Gemeindebücherei Rottach-Egern